“Eine sinnstiftende Marke ist in erster Linie authentisch”

Interview zu sinnstiftenden Marken mit Andrea Amerland von springerprofessional.

Cover_MarkenalsSinnstifter“Marken sollten unverwechselbar sein und sich gut verkaufen lassen. Warum Marken auch Sinn stiften, erklärt Springer-Autor Sandro Abbate im Interview.”

Marken, die Sinn stiften: Das klingt nach einer idealistischen-schönen Welt. Was macht eine sinnstiftende Marke aus bzw. wie und wodurch können Marken und Produkte für Konsumenten Sinn stiften?

Das stimmt, es klingt ein wenig danach. Vielleicht ist es sogar ein Schritt hin zu einer humaneren Wirtschaft, wenn wir damit beginnen, uns nach dem Profit auch nach übergeordneten Zielen von Unternehmen zu fragen und unsere Werte bewusst zu machen. Denn genau darum geht es bei einer sinnstiftenden Marke. Weiterlesen