Buchtipp: Think Content!

Guter Content ist (k)ein Glücksfall!

5161093789_d38da14d37_o

Miriam Löffler arbeitet bereits seit 1998 im Online-Bereich und ist seit 2010 freiberufliche Trainerin und Beraterin im Bereich Content-Strategie, Marketing und Webtexten. Die Praxiserfahrung merkt man ihrem Buch „Think Content!“ sofort an.

„Think Content!“ ist eines der wenigen Bücher, das einen Platz ganz in der Nähe meines Schreibtisches gefunden hat. Man nimmt es trotz seines Gewichts und seiner Dicke von gut dreieinhalb Zentimetern gerne zur Hand, denn Miriam Löffler erarbeitet in „Think Content!“ alle relevanten Themen rund um Content-Strategie, -Marketing und Webtexten – da wo es sinnvoll ist sehr detailliert.

Detailliert aber nicht in Details verloren

Und dennoch verliert sich das Buch nicht in Details. Ganz im Gegenteil. Löffler konzentriert darauf zu veranschaulichen, wie man eine gelungene Website aufbaut und betreibt. Im ersten Buchteil erfährt der Leser wie er eine individuelle Content-Strategie in seinem Unternehmen aufbauen und er langfristig produktiv mit seinen Webinhalten arbeiten kann. Darüber hinaus erhält er vielfältige Tool-Tipps und Praxisbeispiele. Der zweite Buchteil behandelt das Content-Marketing. „Im Content-Marketing geht es darum, einen Paradigmenwechsel vom reinen Traffic-Einkauf hin zur erfolgreichen Kommunikation und Interaktion mit dem User über hochwertige Inhalte erfolgreich zu vollziehen.“ Kunden, Usern und Lesern sollen nicht schlichtweg Informationen dargeboten werden. Das Ziel ist es vielmehr, Kunden anzuziehen, zu begeistern und zum Handeln zu animieren. Das muss guter Content, der exakt auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten ist, können. Danach folgen etwa 150 Seiten zum Thema Texten fürs Web, wo es um das eigentliche Handwerk geht und der Leser erfährt wie groß die Macht der Worte sein kann, wenn man sie richtig einsetzt.

Ein Buch für Praktiker

Das Schöne an „Think Content!“ ist neben dem ausführlich dargestellten Stoff, dass man das Buch stets während der eigenen Arbeit zur Hand nehmen und einzelne Dinge nachlesen kann, die einen hohen Praxisbezug aufweisen. Als Webtexter findet man hier nicht nur Tipps für die eigene Arbeit, sondern gleich auch für die Argumentation bei Entscheidern! Meiner Meinung nach ist „Think Content!“ schon jetzt das Standardwerk in seinem Bereich. Daher von mir eine unbedingte Leseempfehlung!

9783836220064_800Think Content!
Content-Strategie, Content-Marketing, Texten fürs Web
von Miriam Löffler

€ 29,90

627 Seiten, 2014, broschiert
ISBN 978-3-8362-2006-4

Foto: flickr / opensource.com